»Full Moon Silhouettes« von Mark Gee

silhouetten_198x198»Full Moon Silhouettes« ist ein knapp 4-minütiges Echtzeitvideo des australischen Fotografen und Visuelle-Effekte-Künstlers Mark Gee, das den Mondaufgang des Vollmonds über der Aussichtsplattform des Mount Victoria in Wellington (Neuseeland) zeigt. Man sieht eine ungeschnittene Sequenz, in der der Mond von rechts unten über den Horizont steigt und sich nach links oben bewegt (weil es auf der Südhalbkugel stattfindet!). Dabei sind die Besucher der Aussichtsplattform als schwarze Silhouetten vor dem gelben Mond und seinen Mondmeeren zu sehen

Das Video wurde einen Tag nach dem Vollmond, am Montag, 28. Januar 2013 gefilmt (Vollmond war am Sonntag, 27. Januar 2013 um 17:38:24 Uhr NZDT) und hat seit seiner Veröffentlichung auf VIMEO über 4,9 Millionen Klicks erhalten. Mark Gee schreibt, dass er die Aufnahme aus 2,1 km Entfernung mit einer sehr langen Brennweite von 1300 mm gefilmt hat. Er benötigte mehrere Versuche über mehrere Monate hinweg, die durch die Wetterverhältnisse, die Suche nach dem richtigen Standpunkt und Zeitpunkt bedingt waren.

Es entsteht eine faszinierende und poetische Wirkung, die durch den Kontrast der bildnerischen Elemente verstärkt wird: der langsam steigende Mond gegen die schnellen Bewegungen der Menschen, der leuchtend gelbe Himmelskörper gegen das Schwarz der Personen, die leichte Unschärfe des Monds gegen die scharfen Kanten der Silhouetten … die Entfernung von Mond und Mensch scheint aufgehoben.

Das Video ist ein bildschönes und kunstvolles Beispiel, wie uns die Kunst emporzuheben vermag. Wenn wir dabei dem Mond begegnen, sind die Wunder nicht weit entfernt.

Wir danken Mark Gee für seine Erlaubnis, sein Video hier in unserem Vollmond-Blog zu zeigen.
Internetseite: markg.com.au
Vimeo: vimeo.com/markg
Facebook: facebook.com/markgphoto

10 Kommentare

  1. Liane | 18. März 2014

    Kann nur vor lauter Ehrfurcht „DANKE“ sagen!

  2. Moni | 16. März 2014

    Einfach nur schön! Vielen Dank

  3. Annett | 16. März 2014

    Zum greifen nah. Echt fantastisch gemacht. Schade,daß auf meinen Kraftfeld der Vollmond relativ klein wirkt zu diesem Video. Danke,daß hier die Schönheit der Nacht mit dem Leuchten des Mondes bewußt gemacht wird.

  4. Alea | 15. März 2014

    Zeigt uns einmal mehr auf, dass eine grosse Schöpferkraft hinter dem gesamten Universum steht und dass der Mensch nichts kontrollieren kann. Bin überwältigt von der spürbaren Liebe, mit der wir alle eingehüllt und begleitet sind. <3

  5. Jelah | 14. März 2014

    Es ist so schön und berührend, auch die Musik. Wie winzig wir doch sind.Danke

  6. C. | 14. März 2014

    Wundervoll, einfach wundervoll!!
    Danke :)

  7. uta ildiz | 14. März 2014

    Großartige Bilder,ich bin tief berührt, der Mond ist eine wirkliche Faszination.
    danke

  8. Evelyn Balschun | 1. März 2014

    das ist einfach großartig anzusehen!! DANKE !!

    • Lothar (Paul) Finger | 25. März 2015

      Seit Jahren suche ich Evelyn (Evi), die ich gerne noch einmal sehen möchte. Ob Sie das wohl ist?

      Gruß Paule

    • Anonymous | 27. April 2015

      Ja, sie ist es !!!

Kommentar schreiben/antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.