facebooktwitter
Vollmond | Kalender | Memo | Wissen | Erlebnisse | Gedichte

Blog | Forum | Links | Banner | Wunschkerzen | E-Cards | Postkarten | Spenden

Mein lieblicher Vollmond


Mein hübscher, hellrunder Vollmond,
Sag mir doch sofort, dass es sich lohnt.
Dich anzuschauen, in jener Nacht,
Wo du meine Seele geschnappt hast.
Zusammen, mit mir plötzlich erwachst,
In dem Moment spürte Ich deine Macht.
Ich starrte dich an, Stunde um Stunde,
Mich selbst verkettet, in deinem Bunde.
Raubst mir den Atem in jeder Sekunde,
Und das mit zunehmender Runde.
Da, wo du bist, verfolge Ich deinen Schatten,
Lasst uns Eins sein, egal wie viel Spaß wir hatten.
Du und Ich, gemeinsam fliegen wir durch die Lüfte,
Ins All und überall pack' Ich dich an die Hüfte.


Chitai



Zurück zur Auswahl
Nach oben Fragen | Mitmachen | Über uns | Historie | Impressum