facebooktwitter
Vollmond | Kalender | Memo | Wissen | Erlebnisse | Gedichte

Blog | Forum | Links | Banner | Wunschkerzen | E-Cards | Postkarten | Spenden

V-o-l-l-m-o-n-d


Von allem was
oben ist und
leise sich
lautlos umgibt
mit Liebe
oder Licht –
nicht wissend
die Wahrheit.

Vor mir und
ohne mir
leicht schimmernd zu
leuchten,
muss ich sein,
obwohl alles
nur nicht
das mir erscheint.

Vieles gedacht und
ohrenbetäubend
lustvoll gewusst von
liebevoll
mitfühlenden Worten,
ohne die
niemand die Nacht
durchwacht.


Thomas



Zurück zur Auswahl
Nach oben Fragen | Mitmachen | Über uns | Historie | Impressum