facebooktwitter
Vollmond | Kalender | Memo | Wissen | Erlebnisse | Gedichte

Blog | Forum | Links | Banner | Wunschkerzen | E-Cards | Postkarten | Spenden

Voll-Mondschein


Mondschein begleitet mich durch die Nacht
Ach hat das Licht eine Kraft
Diese weisse Kugel trägt einen Kranz
Die Mücken machen um die Laternen einen Tanz
Liebe steckt in der Luft
Glück schwingt mit einem zarten Duft
Leben ertönt aus den Bäumen
Manch Mensch sieht diesen Zauber nur in Träumen
Der Vollmondschein glitzert über den ganzen See
Der Lichtschweif endet da wo ich steh
Die Wellen klatschen an die Steine
Ich sitze hier und weine
Lichtwellen schwemmte aus meiner Seele, Steine
Liebe ist es, was ich meine
Als Geschenk in die Seele, für Deine Steine
So wird bald erleuchten in Deiner Seele
Geborgenheit so gross wie die Weltmeere
Bildet bald der Mondschweif uns eine Brücke
Schliesst er in unserem Herzen eine Lücke
Lass mich sein Dein Leuchtturm in der Nacht
Dass Du am Morgen erwachst in der Sonnenpracht
Die Brücke für unser Denken als Indigokind
Wirst Du finden in diesem Buch, bei Herbstwind
Wie der Leuchtturm über die Weltmeere wacht
Leuchtet der liebe Gott über diese helle Nacht


Christian Frautschi



Zurück zur Auswahl
Nach oben Fragen | Mitmachen | Über uns | Historie | Impressum