facebooktwitter
Vollmond | Kalender | Memo | Wissen | Erlebnisse | Gedichte

Blog | Forum | Links | Banner | Wunschkerzen | E-Cards | Postkarten | Spenden

Mondsüchtig


Stehst hoch am Himmel über mir
schneeweiß blass und hell
du riesiger Vollmond.

Sollst micht trösten
meine wirren Gedanken ordnen
mein schreiendes Herz beruhigen.

So hilf mir doch.

Lässt mich nicht schlafen
die Sehnsucht wird größer
der Schmerz noch lauter.

Vermisse unendlich meinen Liebsten
doch wir dürfen uns nicht wiedersehen
müssen unsere Liebe begraben.

Du gnadenloser Vollmond
lass mich ihn vergessen
sein geliebtes Gesicht verschwinden.

So hilf mir doch.

Seine Augen so dunkel.
Sein Lächeln so strahlend.
Seine Küsse so hingebungsvoll.

Verschwinde oh Vollmond
machst alles noch schlimmer
Du kannst mir nicht helfen.


Elise



Zurück zur Auswahl
Nach oben Fragen | Mitmachen | Über uns | Historie | Impressum