facebooktwitter
Vollmond | Kalender | Memo | Wissen | Erlebnisse | Gedichte

Blog | Forum | Links | Banner | Wunschkerzen | E-Cards | Postkarten | Spenden

Die Stimme in mir


Seit einem bestimmten Tag letzten Jahres 2010 kann ich bei Vollmond nicht mehr schlafen! Wobei ich früher bei Vollmond immer wie ein Baby geschlafen habe, doch jetzt geht's nicht mehr :( !

Sobald ich am späten Abend in den Vollmond hineinblicke, höre ich immer eine Stimme in mir, die am liebsten hinaus würde! Wenn ich eine Weile in den Vollmond blicke, kommt diese Stimme immer mehr heraus und zeigt sich auch! Danach kann ich den Menschen in meiner Nähe keine Garantie geben, dass sie unversehrt davon kommen, denn mein Ich hat keine Kontrolle mehr und überlässt alles der Stimme und der Wille kommt auch von der Stimme. Danach rastet mein Körper ungewollt aus und wenn ich dann wieder zur Vernunft komme, erinnere ich mich leider an nix mehr :( !

Doch eines Tages, als wieder Vollmond war, hatte mich eine Person aus dem Vollmondbann gezogen, damit es nicht zu diesem Fehler kommt, denn ich habe ihr von meinen Macken mit dem Vollmond erzählt und ich bin ihr bis heute noch dankbar, dass sie dies für mich getan hat. Ansonsten würde ich bis heute nicht wissen, was passiert wäre!


Xion



Zurück zur Auswahl
Nach oben Fragen | Mitmachen | Über uns | Historie | Impressum