facebooktwitter
Vollmond | Kalender | Memo | Wissen | Erlebnisse | Gedichte

Blog | Forum | Links | Banner | Wunschkerzen | E-Cards | Postkarten | Spenden

Mond-Spiegelung


Gestern Abend kam ich aus einem Retaurant heraus und da sah ich direkt über meinem Auto, den vollen Mond stehen. Es war ein bewegender Augenblick, denn im Rücken waren noch einige Sonnenstrahlen zu spüren.

Ich fuhr dann zum See, der ruhig und friedlich vor mir lag, ein paar Enten schnatterten noch etwas vor sich hin, vereinzelt spazierten noch ein paar Menschen vorbei, trotz Kälte am See, vielleicht wollten sie diesen Moment der Freude genauso erleben so wie ich. Denn der Mond – er war jetzt alleine am Firmament – die Sonne hatte sich verabschiedet von diesem Kontinent – strahlte in einem herrlichen Lichterkranz voll auf den See. Es war eine leichte Spiegelung im See zu sehen, die Berge zauberten in ihrer imposanten Größe einen runden Abschluss für dieses idyllische Erlebnis.


Ingrid



Zurück zur Auswahl
Nach oben Fragen | Mitmachen | Über uns | Historie | Impressum